Suche

Archiv 2018


10.12.2018 Webinare für Lehrkräfte - Windkraft im PCB-Unterricht

Online-Fortbildung für Lehrkräfte der Region Augsburg am 10.12.2018

Weiterbilden bequem von zu Hause aus – ein neues, innovatives Angebot der MINT-Region Augsburg in Kooperation mit der Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. (IJF), Würzburg macht dies nun möglich. Das Konzept sieht eine Reihe von Webinaren für Lehrkräfte der naturwissenschaftlich-technischen Fächer vor. Die Lehrkräfte erhalten Anleitungen für spannende MINT-Versuche und Experimente, Vorschläge zur Lehrplaneinbindung, Gestaltungsideen für Unterrichtsstunden sowie Ideen und Tipps zur Durchführung und zum notwendigen Material.

Das 1. Webinar startet für Lehrkräfte der Mittelschulen und Förderschulen zum Thema „Windkraft im PCB-Unterricht“ am Montag, 10.12.2018 von 17 bis ca. 18 Uhr.

Weitere Informationen zu den Inhalten und zur Anmeldung finden Sie im beiliegendem Infoblatt.


01.12.2018 Lego League Junior im Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung an der Universität Augsburg

Gemeinsam mit dem Cluster Mechatronik richtet die Universität Augsburg im Rahmen der MINT-Region A³ die First LEGO® League Junior für Süddeutschland an der Universität Augsburg aus.

Dabei handelt es sich um ein Bildungsprogramm, das junge Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 10 Jahren zum entdeckenden Lernen in den MINT-Fächern anregen soll. Die First LEGO® League Junior bietet den Schülerinnen und Schülern einen spielerischen Zugang zu komplexen Fragestellungen und technischen Zusammenhängen. Ganz nebenbei werden zudem der respektvolle Umgang mit anderen, das gemeinsame Erleben sowie kritisches Denken geschult. 

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:

https://www.first-lego-league-junior.org/de/


1.- 5.10.2018 Schülerkongress auf der IAC Bremen - International Astronautical Congress

Auf der IAC Bremen, die vom 01.-05.10.2018 stattfindet, ist ein Schülerkongress geplant, der vom ZARM (Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation) der Uni Bremen ausgerichtet und vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) unterstützt wird. Interessierte Schülerinnen und Schüler finden hier nähere Informationen oder unter www.iac2018.org


26. - 31.08.2018 Forscherinnen-Camp

Dich interessiert, wie Du mit Technik die Zukunft mitgestalten kannst? Und Du willst aus erster Hand erfahren, wie der Arbeitsalltag einer Ingenieurin aussieht? Dann bist Du beim „Forscherinnen-Camp“ vom 26.08. - 31.08.2018 bei der Faurecia ECT Germany GmbH, der Universität Augsburg und der Hochschule Augsburg genau richtig! Gemeinsam mit 12 bis 15 anderen jungen Frauen von 15-18 Jahren arbeitest Du eine Woche lang an der Lösung einer technisch-naturwissenschaftlichen Fragestellung und bekommst so einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld einer Ingenieurin. Die dafür notwendigen theoretischen Bausteine lernst Du an der Hochschule und Universität und wendest diese beim selbstständigen Forschen direkt im Unternehmen an. Ein Team aus Ingenieurinnen, Dozenten und Studenten unterstützt Dich dabei. Die Teilnahme und Unterbringung ist kostenfrei.

Du kannst dich Online unter https://www.tezba.de/aktuelleprojekte/forscherinnen-camp/ für das Camp bewerben.  Das Forscherinnen-Camp wird im Rahmen der MINT-Initiative „Technik – Zukunft in Bayern 4.0“ angeboten.

Der Hauptsponsor dieses Angebotes ist bayme vbm - Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber.

Gefördert wird das Projekt vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.


20.06.2018 Technik-Wettbewerb SolarMobil an der Hochschule Augsburg

Am 20.6.2018 wird nun zum fünften Mal in Augsburg der Technik-Wettbewerb SolarMobil an der Hochschule Augsburg für SchülerInnen der 3.-8./10. Jahrgangsstufe stattfinden. Wir bitten Sie daher, Ihre Schülerinnen und Schüler auf diesen Wettbewerb aufmerksam zu machen und Interessierte bei ihrem Vorhaben als Betreuer zu unterstützen.

SolarMobil Deutschland ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) bundesweit organisierter Wettbewerb zum Zukunftsthema Erneuerbare Energien. Er soll die Jugend begeistern und zeigen, wie viel Spaß es machen kann, im Team eigene kreative Ideen zu Mobilität und Energieeffizienz zu entwickeln. Dazu entwickeln Schülerteams selbst ein kleines Solarauto, welches sich dann im Rennen gegen die Fahrzeuge der anderen Teams beweisen muss. Dieses Auto muss natürlich den Regeln entsprechen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

http://www.solarmobil.jakob-fugger-gymnasium.de  

Plakat Solar Mobil 2018

Schülerinfo Solar Mobil 2018

Lehrerinfo Solar Mobil 2018

Rennreglement UltraLeicht Solar Mobil 2018

Rennreglement Kreativ Solar Mobil 2018

Anmeldeformular Solar Mobil 2018


DLR_School_Lab-Preis 2018 "Luftige Höhen" Wer baut das schnellste Luftschiff?

Der Preis wird ausgeschrieben von der Gesellschaft von Freunden des DLR und ist mit 2.500,00 € dotiert. Teilnehmen können Schülerteams der Klassenstufen 7 bis 11, Einsendeschluss ist der 19.Juli 2018. Nähere Informationen gibt es unter www.dlr-schoollab-hamburg.de

Plakat DLR_School_Lab-Preis 2018

Ausschreibung DLR_School_Lab-Preis 2018


08.05.2018 Lehrerfortbildung: Leichtbau - Innovation durch neue Werkstoffe, Meitingen

In dieser Lehrerfortbildung, die der Carbon Composites e.V. gemeinsam mit der Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. (IJF) entwickelt hat, erhalten Lehrkräfte eine Einführung in die Grundprinzipien von Leichtbau und Faserverbundwerkstoffen und probieren aus, wie man durch einfache Experimente einen Einblick in komplizierte Technologien erhalten kann. Nähere Informationen erhalten Sie hier.


27.04.2018 MINT GIRLS @ JFG 14.30 - 16.30 Uhr

Aktionsnachmittag für Schülerinnen der 3. & 4. Klasse am Jakob-Fugger-Gymnasium

Nähere Informationen finden Sie hier oder unter www.jakob-fugger-gymnasium.de